Arzu

FAMILIE KUTLU

Der Vater kämpft für einen zeitgemäßen Islam. Die Mutter hat entgegen aller Traditionen zu Hause die Hosen an. Die Tochter hält Hetero-Monogamie für überholt. Und genau diese „open-minded-heit“ nervt den auf traditionelle Werte beharrenden Radikalisten der Familie: Den fundamentalistischen Sohnemann.

ARZU KUTLU: Imamstochter, Langzeitstudentin, Hipster-Style und dann auch noch ihr Faible für „die nackten Körper in der Kunst“. Die tagtäglichen Glaubensdiskussionen nerven sie, sie will etwas wirklich Relevantes schaffen: Hochwertige kinotaugliche experimentelle Kunstfilme